Vorrat an blau

Ein Vorrat blauer Luft
im grünenden Garten,
Windesrauschen, leise
das Wasser murmelt Weisheiten
zu den frischen, tiefen
Spuren im Gras,
längst vergangen jene Zeiten.
Wolkenungetüme, als zögen Götter
in den Krieg, wir Zeugen jenes
Naturschauspiels.
Trinken wir den Abendduft
aus leichten Gläsern.

Schreibe einen Kommentar